Machine Data Link

Bringen Sie Ihre Maschinendaten in Ihr System

Machen Sie den nächsten Schritt in Ihrem Digitalisierungsprozess

Sie setzen auf Digitalisierung und vernetzte Prozesse, Systeme und Programme? Dann sollte auch Ihr Presswerk eingebunden sein. Mit dem Machine Data Link kommuniziert die Presse via individueller Datenpakete mit Ihrem System.

Bei der Umsetzung können Sie sich auf Spezialisten verlassen, die nicht nur Wissen in Edge Computing und Cloud Systemen mitbringen, sondern auch über viel Erfahrung im Maschinenbau verfügen.

Auf der Basis eines persönlichen Beratungsgespräches erarbeiten wir gemeinsam, wie die Presse mit Ihrem System kommunizieren kann und welche Daten Sie benötigen, um ein Maximum an Information und Produktivität sicherzustellen.

Flexibel und erweiterbar

Um Informationen aus Daten zu gewinnen, müssen letztere zuerst gesammelt, veredelt und übermittelt werden.

Während Sie sich also überlegen, was Sie mit den Informationen machen wollen, analysieren wir, welche Daten Sie dafür benötigen und sorgen dafür, dass Sie genau die auch erhalten. Damit schaffen wir einen Standard, der sich auch auf das gesamte Presswerk anwenden lässt.

Die Lösung Machine Data Key ist so angelegt, dass sich Hardware und Software jederzeit erweitern lassen. Das erlaubt einen einfachen Einstieg bis hin zur Umsetzung von komplexen Lösungen.

Phasen der Projektabwicklung

Die Planung und Durchführung eines gemeinsamen Workshops markiert die erste Phase im Ablauf. Im Workshop definieren wir gemeinsam Ihre wichtigsten Bedürfnisse und ein Projektziel. Der Workshop umfasst:

  • Herstellungs-/Handhabungsanalyse
  • Analyse der IT-Infrastruktur
  • Identifizierung der “Pain Points”
  • Auflistung der Use Cases
  • Priorisierung der Use Cases

Haben wir ein Projektziel definiert, erarbeitet Schuler für Sie ein maßgeschneidertes Angebot. Es beinhaltet einen detaillierten Projektplan, der die technischen Schritte zum Projektziel aufzeigt.

Der Projektplan zeigt auf, welche Hardware, Software und Applikationen verwendet werden und steckt den möglichen zeitlichen Projektablauf fest.

Abhängig vom Projektziel setzten wir folgende Aufgaben um:

  • Einbau der Hardware
  • Programmerweiterungen der Anlagensteuerungen
  • Konfigurieren der Edge-Geräte
  • Laden der Schuler-Applikationen
  • Erstellen von Kunden-Applikaitonen
  • Datenverifizierung

Nach Abschluss aller Aufgaben führen wir Sie in das System ein – einschließlich der finalen Daten-Auswertung. Haben wir das definierte Ziel erreicht und bestätigt, gehen wir in die nächste Runde und prüfen, ob wir mit Erweiterungen einen noch höheren Mehrwert generieren können. 

Machine Data Link als Antwort auf Ihren Bedarf nach:

  • einer nachweislich erfolgreichen Vernetzungslösung, die Ihnen ein Mehr an Information und Produktivität bringt
  • einer sicheren, kundenindividuellen Vernetzung des Presswerks mit Ihren Systemen
  • einem partnerschaftlichen, effizienten Prozess auf Augenhöhe mit den Maschinenexperten
Bildbeschreibung am Bild ändern

Michael Weiher

Project Management Digital Solutions

location_on Schuler-Platz 1, 73033 Göppingen
phone +49 7161 66-9251 mail_outline E-Mail schreiben
Bildbeschreibung am Bild ändern

Hans Saile

Head of Area Sales Germany

location_on Schuler Pressen GmbH
Schuler-Platz 1
73033 Göppingen, Deutschland
phone +49 7161 66-1371 mail_outline E-Mail schreiben
contact_phoneKontakt aufnehmen explore PASSENDE LÖSUNG WÄHLEN vertical_align_top